Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

3x18 - ??? | Allegiance

Erstellt von Stampede, 05.03.2014, 19:30 Uhr · 3 Antworten · 567 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard 3x18 - ??? | Allegiance

    When Reese and Finch have to protect a former government contractor who is following a UN diplomat, they are thrust into the murky waters of international politics.

    zap2it.com

  2.  
    Anzeige
  3. #2

    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    62.465

    Standard

    Nach zuletzt gefühlt 748 Kracher-Folgen hintereinander kam dann jetzt doch wieder mal eine relativ schwache und langweilige Stand-Alone-Folge so kurz vor dem Staffelfinale.

    Dass die PoI weder eine Terroristin sein würde noch mit einem solchen zusammenarbeitet war klar. Ebenso, dass letztendlich dieser freundliche griechische Helfer mit dem korrupten UN-Typen unter einer Decke stecken würde, das war bei dessen erstem Auftreten schon absehbar. Am Ende wird die ganze Sache auf aufgedeckt und es gibt ein Happy End zwischen der PoI und ihrem Freund, der ungerechtfertigter Weise als Terrorist gefangen gehalten wurde und zurück in den Irak geschickt werden sollte, damit sie ihn dort umbringen, weil er etwas gesehen hat, was er nicht sollte. Naja, recht öde Story und die Umsetzung fand ich auch nicht sonderlich unterhaltsam.
    Lediglich die Fights/Schießereien waren gut, die Fremdenlegion wurde von Fusco, Shaw und Captain America ganz schön aufgemischt Fusco und Shaw zusammen auf Überwachung war auch ganz witzig, die beiden ziehen sich immer so herrlich gegenseitig auf

    Beste Szene der Folge war das Ende. Zu erst einmal, als sich herausstellt, dass diese Generatoren, die der Boss der PoI aus dem Irak woanders verlegen ließ und was Omar gesehen hat, für Decima und somit für Samaritan bestimmt waren. Somit hat man am Ende doch noch eine Verknüpfung zur Haupthandlung hergestellt, was ich nicht mehr erwartet habe aber gut fand
    Und dann gabs da noch die Verfolgung des Decima-Bosses durch Root, der ihr erst entwischt, weil er alles, was die Maschine nutzt, um ihn aufzuspüren, systematisch ausschaltet, sie ihn aber am Ende dank Bears Spürnase doch noch zu fassen kriegt. Nettes Gespräch zwischen den beiden, an dessen Ende sie fürs Erste schiedlich-friedlich auseinander gehen.

  4. #3
    Benutzerbild von paleiko

    Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    4.623

    Standard

    Ich fand die Folge passte soweit, nach diesen ganzen Kracher Folgen dürfte es nun auch mal etwas ruhiger zugehen.

    Der POI war in Ordnung, das sie keine Terroristin ist war allerdings schnell klar genauso war es ein wenig vorhersehbar das dieser nette UN Typ letztentlich dahinter steckt.
    Was halt gut war das man den Fall wieder einmal mit einer laufenden Root Handlung verknüpft hat wo es dann um die Reaktoren geht für die neue Maschine.

  5. #4
    Burning

    Standard

    Naja, ging so. Aber wie ich Person of Interest kenne ist das nur die Ruhe vor dem Sturm und spätestens übernächste Folge geht's wieder ab

Ähnliche Themen

  1. 3x18 - Der Fluch | Teso Dos Bichos
    Von diluz im Forum Akte X - Staffel 3
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.06.2015, 19:54
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 15:27
  3. 3x18 - Versuchskaninchen | Allegiance
    Von Schlafmütze im Forum Star Trek: The Next Generation - Staffel 3
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 13:07
  4. 3x18 - Männerphantasien | Midlife... Now What?
    Von Steffi im Forum Beverly Hills, 90210 - Staffel 3
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 20:02
  5. 3x18 - Die sieben Todsünden | Sin Francisco
    Von Steffi im Forum Charmed - Staffel 3
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 11:14
 
 
Powered by vBulletin™
Copyright ©2018 vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.